Wespennest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jeder kennt es, denn Wespen bauen ihre Nester gerne in der Nähe von menschlichen Behausungen.

Sehr beliebte Plätze sind:

  • Rollladenkästen
  • Dachböden
  • Balkone
  • Terrassendächer
  • Dachrinnen

Wespennest entfernen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Wespenstich schmerzt nicht nur, sondern kann auch leicht lebensbedrohlich werden, wenn eine Wespenallergie vorliegt. Daher sollte man ein Wespennest nie selbst entfernen, sondern fachmännische Hilfe in Anspruch nehmen.

Um die Wespen aus dem Lebensumfeld zu entfernen, gibt es verschiedene Strategien:

  • Wespen abschrecken
  • Wespen ablenken
  • Wespen vertreiben
  • Wespen töten
  • Wespen umsiedeln
  • Wespennest entfernen

Eine professionelle Wespenbekämpfung kann auf verschiedene Arten ausgeführt werden.

Die Beseitigung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Beseitigung der Wespen kann biologisch (mit natürlichen Produkten), ökologisch, biomechanisch (also vollkommen wirkstofffrei) oder traditionell mit klassischen Bekämpfungsmitteln erfolgen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

https://www.ass-schaedlingsbekaempfung.de/wespen.html

Wespennest entfernen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.